WhiteWall - Fotobücher online

Hüter der Erinnerungen: Fotobücher fangen die besonderen Momente des Lebens ein und halten sie für die Ewigkeit fest. Sie können jederzeit in die Hand genommen werden und frischen das Erlebte eindrucksvoll wieder auf. Ganz einfach lassen sich Fotobücher online erstellen. Dabei stehen Ihnen viele Optionen zur Auswahl. Diese garantieren für eine ganz persönliche Note und machen es möglich, die jeweilige Atmosphäre optimal in Szene zu setzen. Individuelle Bildbände sind mehr als nur eine Gedächtnisstütze für den eigenen Gebrauch - mit ihrem schönen Einband, den hochwertigen Seiten und den strahlenden Farben bereiten sie auch Freunden und Verwandten viel Freude.

Vorteile digitaler Fotobücher

Das Erstellen von Fotobüchern auf digitalem Wege ist eine gern genutzte Alternative zum Basteln herkömmlicher Fotoalbumen: Sie sparen sowohl Zeit als auch Kosten. So fällt nicht nur das Geld für die verwendeten Abzüge, sondern auch die Investition in Klebemittel und andere benötigte Utensilien weg. Dank des hilfreichen Assistenten und der selbsterklärenden Software ist die Bestellung denkbar einfach. In der Gestaltung des Fotobuchs sind Sie dabei besonders frei. Sie entscheiden über die Bindung, den Einband, das Format sowie die Qualität von Druck und Papier. Die Umsetzung Ihrer eigenen Ideen und Wünsche ist jederzeit möglich. Durch farbige Hintergründe, starke Effekte und die Einbindung spezieller Motive verleihen Sie dem Werk einen individuellen Charakter. Anders als bei traditionellen Fotoalben spielt das Problem der Platzverschwendung keine Rolle - Sie sind nicht an bestimmte Formate gebunden und können so für eine optimale Ausnutzung der einzelnen Seiten sorgen. Angewählte Fotos lassen sich per Mausklick auf die gewünschte Größe ziehen oder auf einen bestimmten Ausschnitt reduzieren. Gefällt Ihnen das Ergebnis nicht, können Sie es in wenigen Schritten ändern, ohne Fotos herausnehmen und Seiten zerstören zu müssen. Ein weiterer Vorteil digital erstellter Fotobücher ist die Handlichkeit: Bei gleicher Anzahl von Fotos sind sie wesentlich kompakter als herkömmliche Fotoalben.

Vom Bild zum Buch

Mit WhiteWall ist ganz einfach, Fotobücher online zu erstellen: Unabhängig davon, ob Sie sich für die Gestaltung im Browser, die Nutzung der kostenlosen Download-Software oder einen PDF-Upload entscheiden, sind es nur wenige Schritte vom Bild zum Buch.

  • Wählen Sie die gewünschte Drucktechnik und das passende Druckformat aus.
  • Entscheiden Sie sich für eine der Cover-Varianten.
  • Legen Sie die Qualität des Papiers und der Oberfläche fest.
  • Fügen Sie die gewünschten Fotos ein.
  • Überprüfen Sie das Ergebnis und senden die Bestellung ab.
Einfluss können Sie auch auf die Anzahl der Seiten nehmen: Es stehen verschiedene Varianten zur Verfügung, die den individuellen Bedürfnissen jederzeit angepasst werden können.

Richtige Entscheidungen treffen

Wer Fotobücher online erstellen möchte, steht vor vielen Entscheidungen: Es gilt nicht nur, den passenden Einband zu wählen, sondern auch die richtige Qualität des Papiers. Welche Variante für Ihr Projekt am besten geeignet ist, hängt maßgeblich davon am, zu welchem Zweck Sie das Fotobuch später einmal verwenden wollen.Damit aus Ihren Fotos ein Bildband wird, bedarf es eines Einbands. Dieser dient dem Schutz der Seiten und verleiht dem Buch die benötigte Stabilität. Zur Auswahl stehen in erster Linie Hard- und Softcover. Fotobücher mit flexiblen Softcover-Einbänden sind besonders günstig und lassen sich rollen. Damit können sie zum Transport ganz einfach in der Handtasche oder einem Rucksack verstaut werden. Ein langes Leben ist allerdings nur unter der Voraussetzung einer sorgfältigen Behandlung zu erwarten. Deutlich robuster sind die teureren Fotobücher mit Hardcover-Einband. Sie halten vielen Widrigkeiten stand und machen dabei einen sehr hochwertigen Eindruck. In Abhängigkeit vom jeweils gewählten Material sind sie jedoch empfindlicher als Fotobücher mit beschichtetem Papp-Buchrücken.
Softcover-Fotobücher eignen sich vor allem für den praktischen Gebrauch: Sie sind die optimale Wahl, wenn es um die Erstellung von Kochbüchern, Referenzmappen und Bildbänden im Stile einer Broschüre oder eines Magazins geht. Hardcover-Fotobücher hingegen sind die beste Entscheidung, wenn außergewöhnliche Eindrücke festgehalten und an Freunde oder Verwandte weitergegeben werden sollen. Sie sind ein Blickfang in jedem Bücherregal und lassen vergangene Erlebnisse ganz stilvoll wieder aufleben. Besonders hochwertig wirken Fotobücher mit einem Einband aus edlem Leder oder feinmaschigen Leinen. Sie eignen sich hervorragend als Präsent, sind in Kinderhänden aber weniger gut aufgehoben. Bei WhiteWall können Sie verschiedene Fotobücher online erstellen: Sie haben die Wahl zwischen einem hochwertigen Digitaldruck und einem Echtfotobuch. Dieses wird auf der Basis echten Fotopapiers gefertigt und zeichnet sich durch eine exzellente Qualität aus. Durch die spezielle Layflat-Bindung kann die typische Wölbung in der Buchmitte vermieden werden. Verzerrungen des Motivs bleiben somit aus. Echtfotobücher sind die beste Wahl zur Präsentation von Fotos. Sollen auch Texte und andere Inhalte in das Fotobuch aufgenommen werden, sind Digitaldruck-Fotobücher vorzuziehen. Diese können hier besser umgesetzt werden. Auch hier ist für Brillanz, Detailschärfe und Farbtreue garantiert. Ob mattes oder glänzendes Papier, ist letztendlich eine Frage des persönlichen Geschmacks.

Haben Sie vor kurzem einen TV Spot von uns gesehen?
Nein
Ja, im TV
Ja, auf YouTube