Ein persönliches Unikat – das Hochzeitsgeschenk von WhiteWall

Von Andrea Bruchwitz - Fr, 19.05.2017 - 15:17
Ein persönliches Unikat – das Hochzeitsgeschenk von WhiteWall

Iim Mai beginnt die Hochzeitssaison – und damit auch die aufreibende Suche nach dem perfekten Präsent. Wie wäre es mit einem hochwertigen Fotogeschenk? Fotografien sind höchst persönlich, individuell und haben eine besondere Bedeutung für das Brautpaar. Hier gibt es kreative Inspirationen!

Idee 1: Ein gerahmtes Werk für das gemeinsame Zuhause

Wer mit seinem Geschenk eine große Wirkung erzielen möchte, lässt das Lieblingsportrait des Paares als großformatiges Kunstwerk kaschieren. „Ein Foto mit Passepartout-Rahmen wirkt mit einem asymmetrischen Leinen-Passepartout besonders edel“, rät unser Foto-Experte Jan-Ole Schmidt. Das Lieblingsportrait des Paares als großformatiges Kunstwerk

Der helle Leinenstoff wirkt sanft und elegant, während ein fein ausgearbeiteter Rahmen - wie das Modell London - der Fotografie eine besondere Ausdrucksstärke verleiht.

Das Lieblingsportrait des Paares als großformatiges Kunstwerk

Tipp: In Gesprächen kann man vorab unauffällig fragen, ob das Paar ein Lieblingsbild hat. Auch kleinere Fotos in der gemeinsamen Wohnung geben Hinweise auf ein geeignetes Motiv.

Idee 2: Emotionale Momente in einem Fotobuch zusammenstellen

Besonders bei guten Freunden ist eine Zusammenstellung der schönsten Momente ein emotionales Geschenk. Häufig findet man auf seinem Smartphone bewegende Momente aus der Vergangenheit, die man als Bilderzählung in einem Fotobuch verewigen kann. Je mehr Kontraste die Bilder aufweisen, desto glänzender sollte das Fotopapier sein. „Wenn das Fotobuch durch viele Hände geht, bietet sich allerdings eine mattere Variante an, da hierauf keine Fingerabdrücke zu sehen sind“, empfiehlt Jan-Ole Schmidt. Wer sein Fotobuch drucken lassen möchte, wählt am besten den
Digitaldruck Premium matt.

Die schönsten Momente in einem Fotobuch zusammenstellen

Wenn viele Panoramafotos in der Sammlung sind, eignet sich eher ein Echtfotobuch, denn die Fotografie verläuft ohne störenden Falz über die gesamte Doppelseite. Ein zartes Leinencover wirkt sehr edel und passt zum romantischen Hochzeitsflair. Eine genaue Anleitung mit wertvollen Tipps und Tricks zur Gestaltung eines Fotobuches gibt es in unserem Magazin.

Idee 3: Ein edler Acrylblock als Beigabe zum Geldgeschenk

Das Geldgeschenk hat zu Unrecht einen schlechten Ruf, denn das Brautpaar kann sich damit einen Herzenswunsch erfüllen oder die Flitterwochen finanzieren. „Geld kann zwar plump wirken, doch es kommt immer darauf an, wie es verpackt ist. Man kann das Geld sehr persönlich und individuell überreichen“, sagt die Hochzeitsexpertin Cathrin Müller vom Online-Portal einfachverheiratet. Ein glänzender Acrylblock verwandelt jedes Geldgeschenk in ein persönliches Unikat mit Objektcharakter. Das Paarportrait ist hinter 25 mm dickem Acrylglas auf Kodak Premiumpapier kaschiert und hat eine außergewöhnliche Tiefenwirkung. Ein glänzender Acrylblock verwandelt jedes Geldgeschenk in ein persönliches Unikat

Der Foto-Acrylblock steht von ganz alleine und kann je nach Raison im gemeinsamen Zuhause den Platz wechseln. Es existiert also doch, das perfekte Hochzeitsgeschenk!


Andrea Bruchwitz