Der New Talent Award kürt die besten Fotografie-Konzepte

Von Andrea Bruchwitz - Do, 01.12.2016 - 12:31
New-Talent-Award

Es zählt nicht immer das Ergebnis, häufig ist der Weg das Ziel. Das gilt auch für die künstlerische Fotografie: Der New Talent Award unterstützt Fotografen, die ihre kreativen Konzepte in die Tat umsetzen wollen. Es wird also nicht nach fertigen Werken gesucht, sondern nach spannenden Fotografie-Projekten, die bisher nur im Kopf des Künstlers existieren.

Der New Talent Award ist eine konzeptionelle Weiterentwicklung des renommierten Canon ProfiFoto Förderpreis und richtet sich an alle leidenschaftlichen Fotografen – ganz egal, ob Quereinsteiger, Student oder „Upcoming Professional“. Jeder kann seine Vision präsentieren und am Wettbewerb teilnehmen – nur die Bildidee zählt.
WhiteWall, Canon, ProfiFoto und die Bildagentur Laif wollen damit junge Künstler unterstützen - der Preis ist mit 3500 Euro dotiert. Der Wettbewerb wird zweimal jährlich ausgetragen, eine unabhängige Fachjury kürt pro Runde fünf Gewinner. Unter den insgesamt zehn Siegerarbeiten werden dann die Best-of-Gewinner des Jahres prämiert. Der Sieger erhält 2000 Euro, der Zweitplatzierte 1000 Euro und der dritte Platz 500 Euro. Die Teilnahme ist ganz einfach: Man verfasst eine formlose Beschreibung seines Fotografie-Projektes und fügt bis zu zehn Fotografien aus seinem bestehenden Portfolio hinzu. Diese Arbeiten werden in einer Online-Galerie präsentiert – das Konzept bleibt streng vertraulich und wird nur von der Fachjury geprüft. Die realisierten Fotografie-Projekte werden in der Zeitschrift ProfiFoto gezeigt und online ausgestellt. Kreative können sich noch einen Monat lang austoben, der Einsendeschluss ist am 9. Januar 2017. Mehr Informationen gibt es auf www.profifoto.de.