Mehrteilige Leinwandbilder statt großer Schinken

Sie wünschen sich ein großes Wandbild, das aber nicht zu schwer wirkt? Ein mehrteiliges Leinwandbild von WhiteWall teilt das große Motiv in kleinere Flächen auf. Dadurch erscheint das Bild nicht nur leichter,es hebt auch den Leinwandcharakter stärker hervor. Denn schließlich ist jedes einzelne Teilbild auf einen eigenen Keilrahmen gespannt. In den Fugen zwischen den Teilbildern ist daher die um den Rahmen gespannte Leinwand sichtbar. Natürlich können Sie auch mehrteilige Leinwandbilder in Zierrahmen aufhängen, zum Beispiel in unseren repräsentativen Galerie-Rahmen mit Schattenfuge. Mit unseren mehrteiligen Leinwandbildern machen Sie im Handumdrehen aus Ihrem Wohnzimmer Ihre private Galerie.

Leinwand einfach mehrteilig gestalten

Mehrteilige Leinwandbilder gestalten Sie bei WhiteWall genauso einfach wie ein normales Leinwandfoto. Auf unserer Startseite wählen Sie zunächst das Produkt und die gewünschte Größe aus. Die Bildgröße können Sie bei uns aus einer großen Zahl von Standardformaten auswählen, aber auch ganz individuell auf den Zentimeter genau festlegen. Anschließend bietet Ihnen unser WhiteWall Konfigurator zunächst die Möglichkeit, eigene Fotos hochzuladen oder ein Motiv aus unserer Bildauswahl für die Gestaltung Ihrer mehrteiligen Leinwandbilder zu verwenden. Danach nutzen Sie ganz nach Belieben unsere komfortablen und intuitiv anwendbaren Funktionen für die Bildbearbeitung und Bildoptimierung. Bei den Keilrahmen haben Sie außerdem noch die Wahl zwischen unterschiedlichen Rahmenstärken. Wir spannen Ihre mehrteiligen Leinwandbilder auf Keilrahmen in folgenden Stärken auf:
  • 2 cm
  • 4 cm
  • 6 cm
Sobald Sie mit Ihrer Bildgestaltung zufrieden sind, schließen Sie die Bestellung ab und dann sind Ihre mehrteiligen Leinwandbilder auch schon fast unterwegs. Die Leinwand muss nur noch auf unseren hochpräzisen Druckmaschinen bedruckt und auf die Keilrahmen gespannt werden, die wir in unserer eigenen Werkstatt herstellen. Die Rahmen fertigen wir aus Echtholz mit hochgenauen, CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen. So passt jedes Teil optimal zueinander. Gerade beim mehrteiligen Leinwandbild bietet das die Gewähr, dass sich alle Teilbilder genau zusammenfügen, ähnlich wie ein Puzzle. Im Unterschied zum Puzzlespiel bleibt beim mehrteiligen Leinwandbild allerdings eine Fuge zwischen den einzelnen Teilen, denn die bedruckte Leinwand wird ja um den Keilrahmen herum gespannt. Diese Fuge erzeugt den interessanten Effekt, der dem mehrteiligen Leinwandbild seinen charakteristischen, aufgeteilten und doch zusammenhängenden Eindruck verleiht.

Mehrteilige Leinwandbilder - die Steigerung des Besonderen

Leinwandbilder sind allgemein ein sehr spezielles Fotoprodukt. Das liegt an dem besonderen Trägermaterial, auf das der Fotodruck erfolgt. Dabei handelt es sich um eine ähnliche Leinwand, wie sie auch Kunstmaler für ihre Werke verwenden. Sie besteht aus einer textilen Unterlage, die mit einer speziellen Grundierung versehen wird. Während die Malerleinwand für den Auftrag von Ölfarben optimiert ist, wird die Beschichtung bei der Fotoleinwand speziell auf das verwendete Druckverfahren abgestimmt. Trotzdem bleiben die Eigenschaften, die den Bildeindruck bestimmen, bei beiden Arten der Leinwand ähnlich. Im Vergleich zu anderen Fotoprodukten finden Sie hier eine Strukturierung mit vergleichsweise großen Strukturelementen vor. Der Leinwanddruck eignet sich daher allgemein am besten für Bilder, die ihre Wirkung mehr aus flächigen Elementen beziehen und weniger aus filigranen Details. Das gilt auch für das mehrteilige Leinwandbild, bei dem aber auch noch die Aufteilung des Motivs interessant ist. Hierbei ist es meist vorteilhaft, wenn die Bildaufteilung mit der Untergliederung in die einzelnen Leinwände zusammenpasst. Aber auch aus anderen Aufteilungen können sich attraktive Effekte ergeben. Sie müssen Ihr mehrteiliges Leinwandbild nicht einmal in der korrekten Abfolge zusammensetzen. Durch das Vertauschen der einzelnen Bildteile schaffen Sie schnell ein echtes Kunstwerk. Die Lieferung Ihrer mehrteiligen Leinwandbilder erfolgt in einer speziellen Kunst-Sicherheitsverpackung und auch hier zeigt sich ein Vorteil des mehrteiligen, gegenüber dem ganz großen Wandbild auf Leinwand. Die einzelnen Teilbilder sind handlicher als ein großes Bild mit der gleichen Gesamtgröße. Darüber hinaus erfolgt der Versand Ihrer mehrteiligen Leinwandbilder bei WhiteWall stets versichert, sodass Sie keinerlei Grund zur Sorge haben. Wenn wir Sie mit unserem hochwertigen Angebot überzeugt haben, dann denken Sie doch auch an Ihre Freunde und Bekannten. Verschenken Sie mehrteilige Leinwandbilder entweder von Ihnen selbst gestaltet, auch zum Wunschtermin, oder in Form unseres Geschenkgutscheins. Diesen können Sie entweder selbst ausdrucken oder aber von uns in einer repräsentativen Geschenkbox liefern lassen.

Fazit

Mit den mehrteiligen Leinwandbildern bietet WhiteWall eine weitere interessante Variante des Leinwandfotos an. Die mehrteiligen Bilder lassen sich bei uns auf die gleiche einfache Weise gestalten, wie eine einteilige Leinwand. Mehrteilige Leinwandbilder bieten folgende Vorteile:
  • Das mehrteilige Bild wirkt weniger massiv und schwer
  • Die Aufteilung in Teilbilder verstärkt den typischen Leinwandeffekt
  • Mehrteilige Bilder sind einfacher zu handhaben und zu transportieren

Haben Sie vor kurzem einen TV Spot von uns gesehen?
Nein
Ja, im TV
Ja, auf YouTube